Tier – Fotografie

Jede Tierart oder gar jedes Tier hat seine ganz eigenen Eigenheiten.
Wildtiere, Haustiere, Nutztiere sogar Ungeziefer lassen sich dennoch in Szene setzen.

Haustiere lassen die Nähe zu und somit den Einsatz von kurzen Brennweiten.
Wildtiere lassen die Nähe eines Fotografen nicht immer zu, hier bieten sich dann die langen Brennweiten an.
Positionierte und über Funk ausgelöste Kameras sind ebenfalls eine Möglichkeit, Wildtiere zu fotografieren.

Hier ist Geduld und Ruhe das oberste Gebot!

Der Vogel fliegt …

… im Tiefflug über den Teich.Solche Fotos erfordern eine kurze Verschlusszeit, manuelle Einstellungen und sehr viel Geduld.Heraus kommen spektakuläre Bilder!

Die Vogelwelt …

… im heimischen Garten.Immer wieder habe ich mit der Kamera auf der Lauer gelegen.Ziel war es, die Vogelwelt abzulichten.Dabei sind […]

kleine Tiere ganz groß

Ich habe in dieser Serie mal die kleineren Tiere groß ins Bild gesetzt.Zugegeben es gibt noch kleinere Tiere, ich will […]

Unterwasser Bilder

Nein – ich bin nicht nicht der Kamera baden gegangen.Ich habe rund um das Aquarium Blitzgeräte mit Funkauslöser verteilt und […]

Der Prinz …

… oder doch nur ein Frosch?Zuhause am Gartenteich konnte ich diesen Bewohner ins goldene Licht rücken. Im Einsatz der goldene […]